Tube


Gesamtliste » Urogenitalsystem » Präparat 190

Dieses Präparat zeigt die Tuba Uterina, sie ist hier drei mal angeschnitten.

 

Um darauf Rückschlüsse machen zu können, welcher Schnitt dichter am Uterus ist, muss man sich als erstes die Faltenstruktur ansehen und anschließend nach möglicherweise eingewanderter glatter Muskulatur suchen. Deshalb ergibt sich, dass hier im Bild der am weitesten rechts liegende Schnitt dichter am Uterus ist als die linken beiden, da die Falten kleiner sind und stärkere Bindegewebseinlagerungen vorzufinden sind.

Weitere Ansichten

1x

noch kein Text vorhanden

4x

noch kein Text vorhanden